Ihre Liebe lässt niemanden unberührt. Der berühmte Schauspieler fühlte sich mit Lisa verbunden, als sie 14 war

Lisa unterstützte ihn auf jede erdenkliche Weise und liebte ihn mehr als das Leben selbst.

Patrick Swayze ist einer der bekanntesten Hollywood-Schauspieler, berühmt für seine Rolle in dem romantischen Film „Dirty Dancing“. Er war der gesuchte Mann von Millionen von Frauen.

Es ist ziemlich ungewöhnlich, dass jemand diesen attraktiven Mann nicht für den Prinzen alter Märchen hält. Attraktiv, singend, tanzend, Hollywood-Berühmtheit, er hatte alles, was eine Frau sich wünschen konnte. Schade, dass von diesem großartigen Schauspieler in der Vergangenheitsform gesprochen werden muss.

Seine Hobbys machten ihn zu einem wahren Mann: Rodeo, Reiten, Autorennen sowie Fallschirmspringen. Aber gleichzeitig war Patrick ein zärtlicher, romantischer Mensch.

Als er 14 war, lernte er seine Frau kennen, um in einer Tanzschule zu sein. Damals war die Schauspielerin Lisa Niemi Schülerin von Patricks Mutter, einer begnadeten Choreografin. Lisa unterschied sich von ihren Altersgenossen. Sie hat nie versucht, Swayzes Aufmerksamkeit zu erregen. Einmal schlug Lisa Patrick für eine „gelegentliche“ Umarmung.

Ihre Unverwundbarkeit zog Patrick an. Und bald wurde er an sie gebunden, sie gewann sein Herz fürs Leben.

Ihre Beziehung begann als gemeinsame Kameradschaft. Patrick und Lisa unterhielten sich stundenlang.

Sie konnten nicht genug voneinander bekommen. Ihre Beziehung war ehrlich und aufrichtig.

Patrick hatte den unwiderstehlichen Wunsch, seine Talente zu erweitern, weshalb er Lisa verließ. Er zog nach New York, um sich im Ballett zu finden.

Lisa konnte nicht ohne ihn leben und folgte ihm. Kurz darauf machte das Paar ihre Beziehung legal. Sie schwebten zusammen auf Wolke sieben und hatten den Wunsch, eine Familie zu gründen und Babys zu bekommen. Aber leider hatte das Paar nach zwei Fehlgeburten keine Hoffnung mehr auf etwas anderes.

Später wurde Patrick aufgrund all der Erfahrungen alkohol-, kokain- und zigarettenabhängig. Die Erholung half ihm, einige Gewohnheiten loszuwerden. Aber er rauchte weiter, nachdem er im Alter von 57 Jahren an Krebs erkrankt war.

Trotz einer so schweren Krankheit spielte Patrick während der Dreharbeiten zur Serie „The Beast“ weiterhin die Rolle eines FBI-Agenten. Zwischen den Dreharbeiten durchlief er eine Chemotherapie, um mit Protein so fit wie möglich zu werden. Aber die Krankheit nahm sehr schnell zu.

Er war eine so mächtige Persönlichkeit, dass er Schmerzmittel ablehnte.

Nachdem er die Show gedreht hatte, ging er zu einer Ranch, wo er meditierte, während er frisch gepressten Gemüsesaft trank.

Swayze wiederholte immer: „Bei dieser schrecklichen Krankheit haben wir nichts als Höhlenmenschenwerkzeuge. Du bekämpfst das Monster mit Gift, aber dein Körper kann so viel Gift aufnehmen, wie er kann, und du arbeitest immer noch.“

Seine unvergleichliche Lisa war bis zum Tod des Schauspielers am 14. September 2009 immer an seiner Seite. Sie unterstützte ihn in jeder erdenklichen Weise und liebte ihn mehr als das Leben selbst. Ihre Liebe lässt niemanden unberührt.

Сообщение Ihre Liebe lässt niemanden unberührt. Der berühmte Schauspieler fühlte sich mit Lisa verbunden, als sie 14 war появились сначала на justsmile.fun.

About admin

Check Also

Casualty welcomes former EastEnders favourite as controversial doctor

Casualty fans might recognise a new face joining the BBC drama as the hospital’s new …