Das Paar wollte, dass alle acht geretteten Hunde mit ihnen auf dem Bett schlafen, also bauten sie ein riesiges Bett

„Nachdem wir ihnen dieses Mal erlaubt hatten, gab es kein Zurück mehr!“
Für ein Paar aus New York erwies es sich als entmutigende Aufgabe, ein Bett mit Haustieren zu teilen.

Das Paar wollte, dass alle acht geretteten Hunde mit ihnen auf dem Bett schlafen, also bauten sie ein riesiges Bett.
Chris und Marici Hughes verloren ihren angenehmen Schlaf, nachdem die acht Hunde, die sie gerettet hatten, anfingen, mit ihnen auf dem Bett zu schlafen. Nach vielen qualvollen Nächten, in denen sie sich über ein Stück des Bettes oder sogar auf der Couch gestritten hatten, entschied das Paar, dass es Zeit war, aufzuhören. Was könnte die beste Lösung für eine komfortable Unterbringung sein, wenn nicht der Bau eines riesigen Bettes?

Und „riesig“ ist überhaupt nicht übertrieben! Der Bettrahmen bietet Platz für zwei Doppelmatratzen. Die Gesamtlänge des Bettes beträgt über 13 Fuß.
Das Paar wandte sich mit ihren Ideen an den Möbelhersteller Mike Ford, der sich als großer Tierliebhaber herausstellte.

Er erklärte sich bereitwillig bereit, dieses Projekt zu übernehmen. Und jetzt, nach 6 Monaten mühevoller Arbeit, ist das Wunderbett fertig. In den Rahmen integriert ist eine Mini-Leiter für ältere Hunde, denen das Auf- und Abspringen vom Bett schwer fällt. Und am unteren Rand dieses Designs befinden sich Aufbewahrungsboxen.

Mike hat dieses Bett zu etwas Besonderem gemacht, indem er die Pfotenabdrücke seines alten Hundes in den Rücken geschnitzt hat, der kurz zuvor im Alter von 16 Jahren gestorben ist.
Chris und Marisi sind die Gründer eines gemeinnützigen Projekts, das kranke und alte Hunde aus Tierheimen rettet und ihnen neue liebevolle Familien bietet, damit sie den Rest ihrer Tage umgeben von Liebe und Fürsorge verbringen können. Das Projekt übernimmt auch die Kosten für die Behandlung und Gestaltung ihres neuen Lebens.

Das Paar gibt sich viel Mühe, möglichst viele ältere Hunde glücklich zu machen. Übrigens sind die beiden überzeugt, dass ihr neues Bett genug Platz für ein paar gerettete Seelen bietet.

Сообщение Das Paar wollte, dass alle acht geretteten Hunde mit ihnen auf dem Bett schlafen, also bauten sie ein riesiges Bett появились сначала на GUTE INFO.

About admin

Check Also

Ein Mädchen im Rollstuhl kann nicht an einem Schulausflug teilnehmen, bis der Lehrer beschließt, es mitzunehmen

Das 10-jährige Ryan hat einen Rückenmarksbruch, der ihn auf einen Rollstuhl angewiesen macht. Es wurde …