Die freundliche Frau Nicola Coyle eröffnet ein Hundeheim für einsame alte Hunde, wo sie die letzten Tage ihres Lebens in Frieden, Liebe und Harmonie verbringen können.

Hunde gelten als die besten Freunde des Menschen. Sie sind loyal, vertrauensvoll und im Notfall immer bereit zu helfen.
Diese sanften Geschöpfe sind voller Liebe, die sie ihren Besitzern schenken.
Die freundliche Frau Nicola Coyle eröffnet ein Hundeheim für einsame alte Hunde, wo sie die letzten Tage ihres Lebens in Frieden, Liebe und Harmonie verbringen können.

Aber es gibt viele Hunde, die von ihren Besitzern im Tierheim oder auf der Straße ausgesetzt werden und ihre letzten Tage alleine verbringen.
Es passiert auf der ganzen Welt, und jeden Tag stirbt irgendwo in der Ecke des Planeten ein Hund allein.
Während die meisten Menschen gleichgültig sind, hat Nicola Coyle beschlossen, etwas für ältere Hunde zu tun.

Also gründete sie das Mansfield Canine Hospice, um diesen unglücklichen Hunden zu helfen, die letzten Momente ihres Lebens in Liebe und Frieden zu verbringen. Nicola kann es sich nur leisten, jedes Mal zwei Hunde aufzunehmen, die, die nur noch wenige Monate zu leben haben, oder die, die auf der Euthanasieliste stehen. Sie holt sie hauptsächlich aus Tierheimen und versucht, sich so um sie zu kümmern, wie sie es verdienen.

Der Gedanke, dass diese armen Tiere alleine und ohne die Liebe und Aufmerksamkeit sterben, die sie verdienen, bricht dieser freundlichen Frau einfach das Herz. Also sie setzt alles daran, die letzten Minuten, Wochen oder Monate im Leben dieser hilflosen Kreaturen zu etwas Besonderem zu machen. Jeder Hund hat eine traurige Geschichte und fast alle werden von ihren Besitzern ausgesetzt, weil sie zu alt sind oder nicht genug Geld haben, um sich um sie zu kümmern oder die Tierarztrechnungen zu bezahlen.

Nicola gibt ungefähr 500 £ für einen Hund aus. Sie organisiert eine Geburtstagsparty für sie, auch wenn sie nicht weiß, wann sie Geburtstag haben. Die nette Frau nimmt sie mit ans Meer, um am Strand Fisch oder Eis zu kaufen. Sie besuchen auch die örtliche Kneipe und essen dort zu Mittag.
Dank Nicola haben diese alten Hunde die Chance, ein wenig glücklich und geliebt zu werden.

Сообщение Die freundliche Frau Nicola Coyle eröffnet ein Hundeheim für einsame alte Hunde, wo sie die letzten Tage ihres Lebens in Frieden, Liebe und Harmonie verbringen können. появились сначала на GUTE INFO.

About admin

Check Also

Ein einzigartiger Rahmen wurde veröffentlicht: Ein Wieseljunges, das auf einem Specht reitet, schwebt hoch in den Himmel

Was Sie gleich sehen werden, ist keine Zeichnung, sondern ein Produkt menschlicher Vorstellungskraft. Dies ist …