Dazu bestimmt, zusammen zu sein. Königin Elizabeth begann zu kämpfen, um den Mann zu heiraten, den sie seit acht Jahren kannte

Der Weg des Paares in ein langes und glückliches Leben verlief nicht ohne Probleme.

Queen Elizabeth II und Prinz Philip waren dazu bestimmt, zusammen zu sein.

Der Weg des Paares in ein langes und glückliches Leben verlief nicht ohne Probleme.

Die königliche Familie war unzufrieden mit Philip Mountbatten, einer jungen Flotte, die das Herz der damaligen Prinzessin eroberte.

Elizabeth und Philip lernten sich im Alter von nur acht Jahren kennen.

Die Prinzessin von Griechenland und Dänemark Marina heiratete Prinz George, den Herzog von Kent, Elizabeths Onkel.

Dann kam die beste Zeit. Onkel Elizabeth, Edward, blieb der Erste in der Thronfolge.

Elizabeths Vater hatte keine Ahnung, dass er bei König George VI aufwachsen würde.

Außerdem schien Elizabeth keine Ahnung zu haben, dass sie auf einen Thron vorbereitet wurde.

Laut der Autorin Sally Bedell Smith musste Elizabeth mehrmals um seine Ehe kämpfen.

Auf ihrer Reise gab es Höhen und Tiefen, wie in jeder anderen Ehe.

Aber wie ihre langjährige Beziehung gezeigt hat, hatte sie nie Gefühle für jemand anderen.

Queen Elizabeth ist aus mehreren Gründen eine aufregende Figur.

Sie ist die längste und älteste Königin in der britischen Geschichte.

Sie hatte auch die längste Ehe in der Geschichte der Monarchie.

Сообщение Dazu bestimmt, zusammen zu sein. Königin Elizabeth begann zu kämpfen, um den Mann zu heiraten, den sie seit acht Jahren kannte появились сначала на justsmile.fun.

About admin

Check Also

Emmerdale’s Chris Bisson says poignant farewell as he shares ‘highs and lows’ of soap

Emmerdale’s Chris Bisson, aka Jai Sharma, has said an emotional farewell to his co-star Fiona …