Flugbegleiterin Olivia Sievers adoptierte einen streunenden Hund namens Rubio, der sich in sie verliebte.

Olivia Sievers, eine in Deutschland lebende Flugbegleiterin, ist eine sehr freundliche Person, die Hunde liebt. Oft flog sie nach Buenos Aires, wo sie zwei Tage in einem Hotel übernachten musste.

Eines schönen Tages, als Olivia zu ihrem Hotel ging, sah sie einen streunenden Hund vor der Hoteltür. Sie machte auf diesen Hund aufmerksam, indem sie ihm etwas zu essen gab.
Der Hund schien sich in die freundliche Frau zu verlieben und von diesem Tag an begann er vor dem Hotel auf sie zu warten. Olivia nannte ihn Rubio. Sobald Rubio sie sah, wedelte er fröhlich mit dem Schwanz, lag auf der Seite und wartete darauf, dass Olivia seinen Bauch streichelte.

Nach diesem Vorfall versuchte Olivia, dem Hund nicht zu begegnen, da er ihr die ganze Zeit folgte. Wann immer Olivia ging, folgte Rubio ihr oder wartete vor dem Hotel auf sie. Er braucht die Aufmerksamkeit, die er einmal bekommen hat. Auch Tiere müssen geliebt werden.
Da Olivia merkte, dass sie es nicht vermeiden konnte, den Hund zu treffen, fütterte sie ihn weiter. Als es kalt wurde, wickelte sie ihn in eine Decke.
Olivia musste alle drei Monate nach BA fliegen. Das Hotelpersonal sagte ihr, dass all diese Monate jeden Tag der Hund ins Hotel kam, in der Hoffnung, sie zu treffen. Dann wartete er geduldig auf Olivia.

Olivia kontaktierte ein örtliches Tierheim und bat sie, Rubio aufzunehmen. Sie stimmten zu, aber es klappte nicht: Rubio rannte aus dem Tierheim zurück ins Hotel.Am Ende entschied sich Olivia Sievers, ihn zu adoptieren, sie holte ihn nach Deutschland, wo Rubio ein neues wunderbares Leben begann. Der glückliche Hund hat sich sehr schnell an sein neues Leben voller Abenteuer und Spiele gewöhnt. Er verbrachte seine Zeit damit, mit dem anderen Hund seines geliebten Besitzers im Garten herumzulaufen. Manchmal wurden sie zum örtlichen See gebracht, wo Rubio gerne die Fische im Wasser beobachtete.

Im Jahr 2016 adoptierte Olivia Rubio und verwandelte sein Leben auf der Straße in ein wunderbares Leben, in dem er sehr glücklich lebt und die Sonne, den Garten und das süße Zuhause genießt. Also, ein Treffen, ein freundlicher Blick verband für immer zwei freundliche Herzen.

Сообщение Flugbegleiterin Olivia Sievers adoptierte einen streunenden Hund namens Rubio, der sich in sie verliebte. появились сначала на GUTE INFO.

About admin

Check Also

Der Mann wurde Besitzer des tollpatschigsten Hundes der Welt und ist sehr stolz darauf

Kürzlich erkannten Social-Media-Nutzer einen Mann namens Ryan Ross als Besitzer des tollpatschigsten Hundes der Welt. …