12 liebgewonnene Sätze, die Haustiere von ihren Besitzern hören wollen

Wie gut kennst du deine Katze? Was möchte Ihr pelziger Freund hören, wenn er sich wieder einmal auf Ihr Kissen kuschelt?

Heute verraten wir Ihnen die 12 Lieblingssätze, die jedes Haustier von seinem Besitzer hören möchte.

Purzelchen, wir haben ein neues Bett! Steig ein, schau dir die Matratze und die neuen Kissen an… Vergiss nicht, dich nachts ins Schlafzimmer zu schleichen und deine Krallen zu schärfen. Wenn du willst, kannst du vorher ein paar Würstchen aus dem Kühlschrank holen und sie auf der neuen Bettdecke essen.

Warst du auf der Toilette? Nein, nein, machen Sie sich nicht die Mühe, etwas zu begraben. Wir werden kommen und es sauber machen, deshalb sind wir deine Besitzer.

Spucke auf das Katzenklo! Sie haben es nicht verstanden? Es ist keine große Sache… Geh essen.

Geh spazieren, Kleines. Wir schließen die Haustüren nicht ab. Niemals. Was macht es schon, wenn es draußen minus zwanzig Grad hat? Wir nehmen das in Kauf, nur damit Sie sich gut fühlen.

Haben Sie streunende Katzen zu Besuch? Wir freuen uns so, wenn deine Freunde unter unseren Fenstern miauen!

Purr, war das zehnte Schnitzel extra oder was? Na ja, nichts, die Flecken passen sogar zur Wohnzimmereinrichtung.

(f1fcb65a558d8ebf850bbaf0823f8c65)

Wir werden dich nie baden! Deine Pfote ist eine bessere Art, eine Sauerei zu machen. Wer hat eigentlich das Wasser erfunden?

(6235e50e50e24fe5f5c1b2ab8075201f2)

Sonny packt deinen Schwanz? Schnurr, es tut mir leid! Wir haben auch genug von unserem Baby. Sollen wir ihn in ein Tierheim geben, das “Weil Katzen keine Babys mögen” heißt?

Schnurri, sei nicht nervös! Der Transportkäfig ist bereits im Müll gelandet. Sie können sich auf den Kopf des Fahrers setzen – wir erlauben es.

Sie haben eine Maus dabei? Wie schön.

Sie können so lange auf Ihren Händen sitzen, wie Sie wollen, mein Herr!

Wir fangen Flöhe mit Ihnen! Danke, Purr, du weißt immer, wie du uns unterhalten kannst.

Quelle: flybabay.info

Hat dir der Artikel gefallen? Share on Facebook:

About admin

Check Also

Keine fremden Kinder: die rührende Geschichte einer Löwin, die einen kleinen Leoparden adoptiert!

Es gibt keine Kinder von Fremden. Diese tiefe menschliche Weisheit ist auch einer Löwin namens …