Ein riesiges Walross namens Wally reist entlang der europäischen Küsten und „entführt“ die Boote anderer Leute, um sich auf ihnen auszuruhen

Dieses Walross wurde in den letzten Monaten an mehreren Orten vor der Küste Englands und Irlands gesichtet.
Später bekam er den Namen Wally und die Leute erfuhren auch seine Geschichte.

Im Winter schlief er auf einem Eisberg in der Nähe seiner Heimat Grönland ein und schwamm danach irgendwie nach Süden. Die Nachbarschaften hier unterscheiden sich von denen, in denen Wally aufgewachsen ist – aber das Walross gibt sich alle Mühe, einen ungeplanten Ausflug zu genießen.
Er wurde viele Male vor der Küste gesehen und fotografiert, und vor ein paar Wochen wurde er von Mitarbeitern der Clonakilty Distillery in Irland bemerkt.

Das Walross lag in seinem Boot und stand in Ufernähe im Wasser.
Die Mitarbeiter waren überrascht und erfreut zugleich über den ungewöhnlichen Gast. Und diese Woche wurde Wally wieder auf einem Boot gesichtet, diesmal vor der Küste des irischen Dorfes Crookhaven.

Das Walross beschloss, sich wieder zu entspannen, und kletterte in das Boot eines anderen, um zu schlafen. Offenbar denkt er jetzt, dass die Boote die Rastplätze der Walrosse sind.
Wally genießt weiterhin sein Abenteuer – und er scheint es zu genießen!
Die Anwohner sind jedoch bereits besorgt, denn ein 1.700 Kilogramm schweres Walross kann leicht jemandes Boot zerstören.
In diesem Zusammenhang kauften ihm die Einwohner von St. Mary sogar einen Ponton, den er anstelle eines Bootes benutzen konnte. Wally versuchte es, blieb aber nicht lange dabei.

Es ist bekannt, dass Walrosse manchmal große Entfernungen zurücklegen, und Experten befürchten, dass Wallys Erscheinen mit dem Klimawandel in Verbindung gebracht werden könnte.
Ihrer Meinung nach erwärmt sich die Arktis möglicherweise viel schneller als wir erwarten.
„Näher an Europa kommen viele arktische Arten vor, und das ist besorgniserregend. Es wirft wirklich viele Fragen zum Klimawandel auf“, sagt Emer Kiweni, Gründer der ORCA Ocean Research Association in Irland.

Сообщение Ein riesiges Walross namens Wally reist entlang der europäischen Küsten und „entführt“ die Boote anderer Leute, um sich auf ihnen auszuruhen появились сначала на GUTE INFO.

About admin

Check Also

Ein Mädchen im Rollstuhl kann nicht an einem Schulausflug teilnehmen, bis der Lehrer beschließt, es mitzunehmen

Das 10-jährige Ryan hat einen Rückenmarksbruch, der ihn auf einen Rollstuhl angewiesen macht. Es wurde …